Videoüberwachung

Laut Bundeskriminalamt (BKA)
https://www.bka.de/DE/UnsereAufgaben/Deliktsbereiche/Wohnungseinbruchdiebstahl/wohnungseinbruchdiebstahl_node.html erfolgten im Jahr 2017,  ca. 116000 Wohnungseinbrüche. Das sind 319 täglich oder - um es verständlicher zu schreiben -
alle 4 Minuten und 30 Sekunden, erfolgt im Deutschland ein Wohnungseinbruch! 

Um dem entgegenzuwirken muss ein durchdachtes Konzept her. Videoüberwachung ist ein sehr wichtiger Teil solches Konzeptes! Hier spielen Faktoren wie:

  • Zweck der Videoüberwachung
  • zu überwachendes Objekt
  • Areal
  • Sichtbarkeit
  • Aufzeichungskriterien
  • Aufzeichnungsdauer
  • DSGVO
  • Rechte Dritter

bestimmende Rollen. Es Bedarf akribischer Beratung, Planung, Vorbereitung und Ausführung!

Grundvoraussetzung für Videoüberwachung ist die Verkabelung. Ein  Netzwerkkabel / CAT-Kabel gehört hier zur besten und stabilsten Art und Weise Videokameras zu betreiben. Aber auch WLAN-Kameras liefern perfekte, gestochen scharfe Videos. Leider ist das WLAN-Signal nicht überall verfügbar bzw. stark genug, um gute Performance zu liefern. Bevor man WLAN-Kameras einsetzt, bedarf es zuerst einer eingehender WLAN Analyse. Signalstärke und Signalqualität spielen an der Stelle entscheidende Rolle.


   Wir bieten an / installieren die Überwachung, Sie behalten die Kontrolle!


UNSERE LEISTUNG



Beratung

Das zu überwachende Objekt sowie Kundenanforderung genau zu kennen, ist das A und O bei der Videoüberwachung.
Erfassungsbereich, Ausleuchtung, Intensität, Gesichtserfassung,  DSGVO,  Aufzeichnung...sind alles Faktoren die dabei sehr große Rolle spielen.
Gemeinsam mit Kunden, klären wir diese  Faktoren je nach Möglichkeit entweder direkt vor Ort, oder wenn es nicht anders geht, per Telefon bzw. per Mail.

Unsere  Erfahrung, Flexibilität sowie Herstellerunabhängigkeit, ermöglicht uns Ihnen eine oder mehrere Lösungen anzubieten, die voll und ganz auf Ihre Wünsche bzw.  Anforderungen und das Objekt zugeschnitten sind. 
Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei  so wichtige Aspekte wie Zukunftssicherheit,  Ausfall- und Störsicherheit, sowie Bedienerfreundlichkeit.



Installation

Installation eines  Videoüberwachungssystem erfolgt von uns immer mit größter Sorgfalt und Sicherheit. Dies gilt nicht nur privat Personen, sondern auch für kleine und mittelständische Unternehmen, bis hin zu riesigen Lagerhallen, Tankstellen, u.v.m.

Nach der Installation erhalten Sie immer eine vollständige Dokumentation mit allen notwendigen Informationen.

Selbstverständlich weisen wir einzelne Personen oder alle Mitarbeiter in die Funktionsweise der Endgeräte sowie in deren Bedienung ein.




Service / Support

Vor und vor allem Nach dem Kauf bzw. der Installation der Geräte, stehen wir Ihnen persönlich, per Mail oder per Telefon zur Verfügung.


Häufig führen wir auch Fernwartungen der System durch.  Dabei logen wir uns mit Ihrer Erlaubnis und aktiver Zustimmung, Mittels Remotehilfe oder Anydesk auf Ihren PC ein und führen erforderlichen Arbeiten durch.

Zahlreiche Kunden aus Frankfurt am Main, Offenbach, Gießen, Lich, Kassel, Fulda, Dietzenbach, Hanau, Wiesbaden, Friedberg, Bad Nauheim, Bad Homburg, Wetzlar, Bad Vilbel, Weilburg, Limburg, Alsfeld, Marburg, Siegen, Aschaffenburg, Bad Hersfeld, Baunatal, Darmstadt, Mainz u.v.m. sind von unseren Service überzeugt und vertrauen schon seit Jahren auf unsere Dienste! 

UNSERE PARTNER

Kontakt

Jakobi Kommunikationssysteme GmbH
Unterstadt 3-5
35423 Lich

Tel.: 06404-928820



Öffnungszeiten

Mo. - Do. : 08:30 - 17:00
Fr. :             08:30 - 15:00

Anfahrt